Gura Gear und Tamrac: Rucksäcke für abenteuerlustige Fotografen

 

Nach dem Umzug von Kalifornien nach Utah, dem Sitz des neuen Besitzers Gura Gear, positioniert sich Tamrac neu unter den führenden Taschen-Marken. Als Toplinie hat sich die Anvil-Serie herauskristallisiert. Tamracs Anvil Rucksäcke sind in sechs Grössen verfügbar, so gibt es unter anderem die Anvil 17, 23 und 27 Rucksäcke, sowie den Anvil Super 25, die genug Platz für professionelle DSLR-Kameras mit Batteriegriff, samt Objektiven und Zubehör bieten. Darüber hinaus lassen sich die Rucksäcke mit mehreren Kameragehäusen und Objektiven, mit Mittelformat-Systemen, längeren Teleobjektiven und jeder Menge Zubehör bestücken. Die Zahl hinter der Bezeichnung «Anvil» steht für das Volumen in Litern. 

Tamracs Anvil 27 ist ein grosser Fotorucksack, der darauf ausgelegt ist, mehrere Profi-DSLR Bodies mit angesetzten Objektiven und Zubehör zu tragen. Speziell für Fotografen, die grosses Equipment benötigen. 

Die neuen Tamrac Anvil Rucksäcke kombinieren die innovativsten Features der Tamrac Expedition-Serie mit modernen Materialien, Designs und handwerklicher Qualität. Hergestellt aus besonders leichten, widerstandsfähigen Materialien, orientiert sich Tamrac an den Wünschen der Nutzer. 

15_guragear-5858-butterfly.jpg

Funktionalität gewährleisten Features, wie ein Quick Release Stativ-Tragesystem, womit sich Stative in nahezu jeder Grösse auf der Rückseite des Rucksacks befestigen lassen. Das neue und komfortable Luft-Tragesystem sorgt für ungeahnten Tragekomfort, dass selbst bei schwerem Equipment ermüdungsfreies Arbeiten gewährleistet. Frontal angebrachte Schmetterlingstaschen bieten Platz für kleineres Zubehör und gestatten einen schnellen Zugriff auf Speicherkarten und Akkus. Wer mit Laptop unterwegs ist, findet im Inneren der Anvil ein gut geschütztes Fach für Geräte bis 15 Zoll. 

Hergestellt werden die Anvil Rucksäcke aus umweltfreundlichen, PVC-freien Materia-lien. Sie sind wasserfest und nahezu unverwüstlich und bieten lange anhaltenden Schutz für das empfindliche Equipment. Langlebiges und leichtes Duraflex Material und die patentierten YKK Reissverschlüsse sorgen für enorme Sicherheit. Die YKK Reissverschlüsse verschliessen jeden Anvil Rucksack wasser- und staubdicht und sind trotzdem angenehm leichtgängig. Duraflex schützt die Ausrüstung zudem vor extremen Temperaturschwankungen und starker UV-Strahlung, was vor allem bei Einsätzen unter gleissender Sonne sowie bei Hitze und Kälte von Vorteil ist.

Jedes Anvil-Modell ist, typisch Tamrac, mit einem wasserfesten Regencover ausgestattet. Erstmals bei Tamrac kommt der abnehmbare und M.O.L.L.E.-kompatible Hüftgurt zum Einsatz. Dieser lässt sich auch unabhängig von den Anvil Rucksäcken benutzen. Das neue System sorgt also für höchste Funktionalität, Tragestabilität und Komfort.

Die Toplinie von Gura Gear heisst G Series. Diese Kamerarucksäcke wurden von Gura Gear entwickelt, jedoch einige Zeit unter dem Tamrac Label angeboten, was bei vielen Konsumenten für Verwirrung sorgte. Deshalb wurde jetzt das Sortiment angepasst und es ist wichtig festzuhalten, dass Gura Gear ein eigener Brand ist. Diese Rucksäcke richten sich an Outdoor- und Expeditionsfotografen. Sie sind gemacht für Safari, Bootsfahrten und andere abenteuerliche Situationen. Dabei kommt dem sogenannten Butterfly Access System eine zentrale Bedeutung zu. Diese Konstruktion ermöglicht nämlich den Zugriff zur Ausrüstung, auch auf engstem Raum. 

Das grosse, verschliessbare Hauptabteil nimmt mehrere Profigehäuse auf, teilweise sogar mit angesetztem Objektiv. Zudem finden weitere Objektive, Blitzgeräte und Zubehöre Platz. Die dicke Polsterung schützt die Ausrüstung. Sie lässt sich frei einteilen und so der jeweiligen Situation und den Wünschen der Besitzer anpassen. 

Ein speziell geschütztes Fach nimmt zudem ein Laptop oder Tablet bis maximal 38cm Grösse auf. Die G Serie bietet zudem viele Innentaschen, YKK-Reissverschlüsse, Tasche für eine Wasserflasche, verstaubares Tragegurtsystem für den Transport in Flugzeugen, und einen Regenschutz, sowie ein Staubbeutel für die Aufbewahrung, wenn der Rucksack gerade nicht gebraucht wird. 

wwww.gmc-ag.ch

 
TaschenWerner Rolli