Mit ExoLens wird das iPhone zur Weitwinkelkamera

 

Das ExoLens-Weitwinkelvorsatzobjektiv mit Zeiss-Mutar-Optikdesign beeindruckt durch sein modernes, elegantes und intuitives Produktdesign. Es passt zum allen iPhone 6-Modellen, ist vergütet mit der Zeiss T* Anti-Reflex-Beschichtung und staub- und spritzwasserresistent.

Der Vorsatz ist mit der hervorragenden Zeiss Mutar 0.6x Asph T* Weitwinkel-Linse ausgestattet. Die maschinell gefräste Aluminium-Halterung sorgt für den sicheren Halt am iPhone. Dank dem integrierten 1|4“-Schraubgewinde kann es problemlos auf Stativen montiert werden. Der integrierte Blitzschuhadapter nimmt Licht- und Audiozubehör auf. 

Das Weitwinkelvorsatzobjektiv bildet mit dem Makro-Zoom- und Televorsatzobjektiv eine Produktfamilie. Dank seines aufwendigen und neu entwickelten asphärischen Optikdesigns verfügt das Vorsatzobjektiv (Bildwinkelfaktor 0.6x | entspricht 18mm) über eine einzigartig hohe Kontrastwiedergabe bis zum Bildrand. Nicht nur chromatische Aberration wird korrigiert, auch Hell-Dunkel-Übergänge im Bild und insbesondere Spitzlichter werden weitgehend frei von farbigen Artefakten wiedergegeben. Die T* Anti-Reflex-Beschichtung von Zeiss sorgt für eine verbesserte Lichttransmission und minimiert die Reflexion an Glas-Luft-Kontaktflächen.

Durch konstruktive Massnahmen gegen das Eindringen von Staub und Spritzwasser ist das ExoLens mit Zeiss-Optik-Weitwinkelvorsatzobjektiv perfekt für den anspruchsvollen Ausseneinsatz geeignet. Ob Landschaft, Architektur oder enge Innenräume – das Weitwinkelvorsatzobjektiv ist ein Meister der Abbildung.

www.lbag.ch/exolens

 
Werner Rolli