Tamron 10-20mm Ultraweitwinkelzoom

 

Tamron erneuert das 10-20mm UltraweitwinkelzoomRiesiger Bildwinkel und grosser Zoombereich – mit dem neuen 1:3.5-4.5/10-24mm Di II VC HLD (Modell B023) erweitert Tamron sein Portfolio um ein besonders leistungsfähiges Ultra-Weitwinkel-Zoomobjektiv für DSLR-Kameras mit APS-C-Sensor. Es eignet sich besonders für die Landschafts- und Reportagefotografie, aber auch für Gruppenaufnahmen und spontane Schnappschüsse. 

Das neue 1:3.5-4.5/10-24mm ist der Nachfolger des 2008 vorgestellten SP 1:3.5-4.5/10-24mm Di II LD Aspherical [IF], dessen grosser Brennweitenbereich bereits damals Fotoenthusiasten weltweit begeisterte. Das aktuelle Modell basiert auf demselben Konzept, wurde jedoch mit Tamrons neuester Objektivtechnologie ausgestattet, darunter ein VC-Bildstabilisator, ein wetterfest abgedichtetes Gehäuse und der neu entwickelte HLD-Autofokus. Das überarbeitete Design des neuen 10-24mm ist erkennbar von der zeitlosen Formensprache der professionellen SP-Serien inspiriert. 

Mit Tamrons TAP-in-Konsole lässt sich das Zoomobjektiv an die individuellen Bedürfnisse des Fotografen anpassen. Über eine Software-Anwendung und eine USB-Verbindung zum Computer können die Firmware aktualisiert sowie der Autofokus und die Bildstabilisierung justiert werden. Das Tamron 1:3.5-4.5/10-24mm Di II VC HLD ist erhältlich mit Canon-EF- oder Nikon-F-Anschluss.    

www.perrot-image.ch

 
ObjektiveWerner Rolli