Brillant und kontrastreich: Fujifilm Maxima Fotopapier

 

In unserer schnelllebigen Zeit, in der sich alles auf den nächsten Post auf Facebook oder Instagram konzentriert, ist es gut zu wissen, dass auch in Sachen Fotoabzüge noch Fortschritt möglich ist. So präsentierte Fujifilm an der Photokina das Fotopapier Fuji Crystal Professional Archive Maxima. Mit über 10% mehr Maximaldichte sorgt das Fuji Crystal Professional Archive Maxima für feinere Details in den Fotografien: Schwarze und dunkle Farbtöne werden intensiver dargestellt. Dank der Erhöhung des Farbraum-Volumens um über 21% wirken Motive sichtlich brillanter und gesättigter. Durch das perfekte Zusammenspiel aus ultraHD-Technologie in modernen Labors und dem neuen Fotopapier Fuji Crystal Professional Archive Maxima muten Fotos ab sofort kontrastreicher und farbintensiver an als je zuvor.

14_fujipapier_kmpk1938_1537460887-2.jpg

Wer seine Aufnahmen in Museen oder Galerien mit LED-Beleuchtung ausstellt, wird von der erhöhten Lichtstabilität begeistert sein. Abgestimmt auf das bestmögliche Ergebnis, wird das Fotopapier unter konstanter Luftfeuchte und beständiger Temperatur klimatisiert. So wird die Streuung des Laserstrahls minimiert und Motive gestochen scharf abgebildet.

www.fujifilm.ch