Fujifilm: Firmware-Update für Mittelformatkamera GFX 50S

 

Fujifilm bietet ein kostenloses Update für die spiegellose Mittel-formatkamera Fujifilm GFX 50S an. Mit der neuen Firmware Ver. 3.00 erhält das Profi-Modell mehrere neue Funktionen wie «Focus Bracketing» und «Kleinbildformat-Modus». Ausserdem ist die Kamera nach dem Update über den «H Mount Adapter G» mit weiterem Zubehör kompatibel. 

14_GFX_50S_FrontObl+GF45mmF2.8.jpg

Mit dem Update ist die automatische Aufnahme von Bildserien (max. 999 Aufnahmen) mit unterschiedlichen Fokuseinstellungen möglich. Nach jedem Auslösen verschiebt die Kamera die Schärfeebene um den zuvor eingestellten Schritt-Wert (1–10). Im neuen Kleinbildformat-Modus wird die aktive Sensorfläche auf einen 36,0mm×24,0mm (30,5 Megapixel) grossen Bereich in der Bildmitte begrenzt. Dadurch lassen sich Wechselobjektive, deren Bildkreis dem Kleinbildformat entspricht, noch komfortabler nutzen. Auf Wunsch kann eine der Funktionstasten (Fn) der GFX 50S mit dieser Funktion belegt werden. Die neue Firmware erweitert zudem die Kompatibilität des H Mount Adapter G um zusätzliche Objektive und anderes Zubehör. Das Firmware-Update ist seit Ende Februar 2018 verfügbar.    

www.fujifilm.ch

 
Kameras, SoftwareWerner Rolli